Jobcoaching

 

 

Das Jobcoaching von MODUL2 ist auf eine persönliche, individuelle und transparente Beratung und Begleitung ausgerichtet und dient der beruflichen Eingliederung, bzw. der Früherfassung.

Das Jobcoaching richtet sich an Personen, die aufgrund ihrer aktuellen gesundheitlichen Situation auf Unterstützung bei der beruflichen Integration angewiesen sind. Wir unterstützen sowohl Jugendliche bei der Berufswahl und der Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz, als auch Erwachsene bei der Reintegration oder beim Arbeitsplatzerhalt. Sobald geeignete Ausbildungs- bzw. Ausbildungsplätze eruiert werden konnten, begleiten wir unsere Klienten und deren Arbeitgeber.

 

In einem ersten Schritt analysieren wir gemeinsam mit den zugewiesenen Personen die aktuelle Situation. Mit der Einwilligung unserer Klientinnen und Klienten koordinieren wir alle involvierten Parteien und sichern mit der zuweisenden Stelle die Kostenübernahme. Im Anschluss an diese Standortbestimmung erstellen wir einen möglichen Massnahmeplan für die weiteren Schritte.

 

Die Auftraggeber geben fallspezifische Dienstleistungen in Auftrag. Sie haben volle Transparenz über Dauer, Umfang und Kosten der Dienstleistungen und werden regelmässig über den aktuellen Stand der Massnahme informiert.

MODUL2

DER SOZIALE DIENSTLEISTER.